Kontakt

Januar 2013 – Dentalmikroskop für präzisere Eingriffe

Dentalmikroskope dienen dazu, Behandlungen auf kleinstem Raum hochpräzise und damit besonders erfolgsversprechend durchzuführen. Durch die enorme Vergrößerung unseres High-Tech-Mikroskops der renommierten Firma Carl Zeiss ist es möglich, sich den individuellen anatomischen Gegebenheiten noch besser anpassen zu können. Viele Details, die weder mit bloßem Auge noch mit einer Lupenbrille zu erkennen sind, macht das Mikroskop erst sichtbar.

Insbesondere bei der Wurzelkanalbehandlung bietet das Dentalmikroskop unschätzbare Vorteile: Da es neben der starken Vergrößerung das Zahninnere zusätzlich ausleuchtet, erlaubt es eine optimale Sicht in die Wurzel hinein. Auch kleinste Kanäle und Verunreinigungen durch Bakterien und Gewebereste bleiben so nicht verborgen.

Die Vorteile:

  • Bei sämtlichen Eingriffen haben wir mit dem Mikroskop eine stark verbessere Sicht und können präziser und gewebeschonender vorgehen. Das erhöht den Behandlungserfolg wesentlich.
  • Speziell bei der Wurzelkanalbehandlung ist das Mikroskop für eine erfolgreiche Therapie mitentscheidend, da es nicht nur die Behandlung der verästelten Kanäle selbst erleichtert, sondern zunächst das Auffinden aller Wurzelkanäle ermöglicht.