Kontakt

November 2017 – Denken Sie an den Zahncheck!

Für die meisten Menschen sind regelmäßige zahnärztliche Kontrolluntersuchungen eine Selbstverständlichkeit. Warum aber ist es so wichtig, diese Termine konsequent wahrzunehmen?

Bei den regelmäßigen Kontrollen werden Zähne, Zahnfleisch und der Mundraum sorgfältig auf Anzeichen von Karies, Parodontitis und anderer Erkrankungen untersucht. So können erste Symptome oft schon früh erkannt werden. Die Früherkennung wiederum ermöglicht eine einfachere und weniger aufwendige Behandlung.

Ein Beispiel: Die Parodontitis ist bei Menschen ab mittlerem Alter heutzutage Hauptursache für Zahnverlust. Bis zu einem fortgeschrittenen Stadium verläuft die Entzündung häufig schmerzfrei und ohne eindeutige Anzeichen. Daher wird die Erkrankung von Patienten oft nicht selbst bemerkt. Wird sie aber frühzeitig erkannt und behandelt, kann eine gravierende Schädigung des Zahnhalteapparates in der Regel verhindert bzw. gestoppt werden.

Routineuntersuchungen tragen somit neben Ihrer eigenen Mundpflege und der regelmäßigen professionellen Zahnreinigung maßgeblich dazu bei, Ihre Mundgesundheit zu bewahren und aufwendige Behandlungen zu vermeiden.

Bonus für gesetzlich versicherte Patienten

Wenn Sie gesetzlich krankenversichert sind, kommen die Kontrolltermine nicht nur Ihrer Zahngesundheit zugute: Kommen Sie regelmäßig zur Vorsorgeuntersuchung in unsere Praxis, werden Sie von Ihrer Krankenkasse bei Zahnersatz mit einem höheren Zuschuss (Bonus) belohnt.

 

Zur nächsten November-News: Der Erhalt Ihrer Zähne geht vor